Apk Loader.NET

Es gibt keine magische Formel zum Schreiben eines Filmbehandlungsformats. Formatieren Sie die Filmbehandlung entsprechend dem beabsichtigten Publikum. Es gibt zwei Hauptpublikum, das Publikum, das den Film letztendlich sehen wird, und die Person des Publikums oder Personen, die anfänglich seine Verdienste beurteilen. Darüber hinaus wird die Exekutive ernsthaft prüfen, wie gut das Publikum den fertigen Film mögen wird.

Folgende Elemente des Filmbehandlungsformats werden berücksichtigt:

• Name und Größe der Schriftart, Abstand

• Sprache

• Seitennummerierung

• Dauer der Behandlung

• Anführungszeichen

• Charakternamen

• Ränder

• Bindung

• Informationen auf der ersten Seite

Schriftart – Verwenden Sie eine einfach zu lesende Schriftart im Filmbehandlungsformat. Die meisten etablierten Produzenten bevorzugen die 12-Punkt-Schrift Courier New, obwohl auch Times New Roman oder Arial ausreichen werden. Die Absätze nicht einrücken, sondern nur ein doppeltes Leerzeichen dazwischen einfügen. Überall wird ein einzelner Abstand verwendet.

Sprache – Verwenden Sie durchgehend Präsens und schreiben Sie in der ersten Person. Verwenden Sie kraftvolle Wörter, die eine ganze Menge Bedeutung vermitteln. Geben Sie dem Leser das Gefühl, einen Trailer des Drehbuchs anzusehen und keine Behandlung zu lesen. Schreiben Sie in Absätzen im Gegensatz zu Drehbüchern, die einer bestimmten Struktur folgen. Behandlungen spiegeln den Ton des Drehbuchs wider – ob humorvoll, romantisch, ironisch usw. Für das Format der Filmbehandlung muss jeder Absatz kurz und leicht sein.

Seitennummerierung – Die Seitenzahl sollte als Kopfzeile in der oberen rechten Ecke angezeigt werden. Die Titelseite bleibt nicht nummeriert.

Länge – Idealerweise sollte die Länge einer Behandlung 15 Seiten nicht überschreiten. Die akzeptierte Norm ist 5 – 12 Seiten. Dies hängt vom Genre der Behandlung ab. Ein Drama kann länger sein, während eine Komödie kürzer ist. Es hängt alles davon ab, wie viele Details Sie einschließen möchten, was wiederum vom Zweck der Behandlung abhängt

Anführungszeichen – Im Gegensatz zu Skripten werden Anführungszeichen verwendet, um Dialoge in Behandlungen anzuzeigen.

Charakternamen – Wenn der Name eines Charakters zum ersten Mal angezeigt wird, sollte er vollständig in Großbuchstaben geschrieben sein.

Ränder – Wie bei einem Drehbuch muss auch bei einem Filmbehandlungsformat auf Lochlochpapier (81/2 x 11 Zoll) mit drei Löchern geschrieben werden. Der obere und untere Rand variieren zwischen 5 und 1 Zoll, der linke Rand zwischen 1,2 und 1,6 Zoll und der rechte Rand zwischen 5 und 1 Zoll. Der zusätzliche Zoll auf der linken Seite soll dem Druck ein ausgewogenes Aussehen verleihen. Es gibt keine festen Regeln für die Ränder.

Binden – Die drei Löcher werden zum Binden mit Brads verwendet.

Titelseite – Diese sollte wichtige Informationen wie einen Arbeitstitel, den Namen und die Kontaktinformationen des Autors, die WGA-Nummer, eine Protokollzeile und die Gesamtzahl der Seiten enthalten.

Führungskräfte sind beschäftigt, halten Sie die Behandlung also kurz und geben Sie nur alle wichtigen Punkte an. Gehen Sie nicht auf unnötige Details ein. Ein paar sorgfältig ausgewählte Wörter werden ausreichen, um diesen Menschen die Geschichte zu vermitteln. Wenn Sie vorhaben, es als Fahrplan oder für einen Freund zu verwenden, den Sie einbeziehen möchten, sollten Sie so aussagekräftig wie möglich sein, ohne die von der Branche festgelegten Normen zu streng einzuhalten.

Vielleicht mögen Sie auch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.