Apk Loader.NET

Wie stellen Sie Ihre Zuschussanträge zusammen? Scannen Sie die Richtlinien, halten Sie es für eine gute Idee, beginnen Sie, Stift auf Papier zu bringen, und stellen Sie auf halbem Weg fest, dass es nichts für Sie ist? Oder noch schlimmer, Sie qualifizieren sich nicht? Lässt du es bis zur letzten Minute und flippst aus, während du versuchst, es vor Ablauf der Frist fertig zu stellen, in der Hoffnung, dass es beim Hochladen in der 11. und 59. Minute keine technologischen Probleme gibt? Sound aus der Ferne vertraut?

Was wäre, wenn wir Ihnen helfen könnten, Ihre Einstellung zu ändern? Nehmen Sie eine unterhaltsame Art an, strategisch zu sein, und schreiben Sie nur die Anwendungen, von denen Sie wissen, dass Sie eine Chance haben, sie zu erhalten?

Entwickeln Sie einen messerscharfen Fokus und bereiten Sie sich mit diesen sieben Strategien auf Ihr nächstes Kampfstipendium vor.

1. Wähle deinen Kampf

Bist du auf dem richtigen Schlachtfeld? Überprüfen Sie anhand der Einsatzregeln (Finanzierungsrichtlinien), ob Sie berechtigt sind, einen Zuschuss zu beantragen. Wenn nicht, dann finde ein anderes Schlachtfeld oder schließe dich der Armee eines anderen an. Es macht keinen Sinn, einen Kampf zu führen, den Sie nicht gewinnen können, aber wenn Sie wirklich etwas von der Beute wollen, bieten Sie Ihre Dienste gegen eine finanzielle Zahlung aus dem Zuschuss an. Strategisch haben Sie möglicherweise etwas zu bieten, das ihre Anwendung über die Leitung bringt.

Wenn Sie sich dem Kampf anschließen können, erhalten Sie dann die Tools, die Sie benötigen, um Ihren Teil des Kampagnenplans zu erfüllen? Wenn der Zuschuss nicht für die Infrastruktur, die Humanressourcen, den Transport oder was auch immer Sie sonst noch benötigen, werden Ihre Truppen hungern, was sie brauchen. Überprüfen Sie andere, die vor Ihnen gegangen sind, um herauszufinden, was sie getan haben und welche finanzielle Entschädigung sie erhalten haben. Wenn die Ressourcen nicht günstig sind, suchen Sie eine andere Kampagne.

Finden Sie heraus, wer finanziert werden kann / finden Sie heraus, was und für wie viel finanziert werden kann (Liste der zuvor finanzierten Projekte, falls verfügbar)

2. Geh in ihren Kopf – biete ihnen das Licht an

Sie betreten das Schlachtfeld zu den Bedingungen des Geldgebers. Sie brauchen deine Hilfe, deshalb bezahlen sie dich. Aber Ihre Gegner wollen, dass er auch den Geldgeber beeindruckt. Der Geldgeber hat ein Problem (Reihe von Zielen) und Sie haben die Lösung (Intervention), um die Dinge für sie besser zu machen (Reihe von Ergebnissen). Sie sind die Generäle der Armee und wissen, dass die besten Abgesandten die an der Basis sind. Die Generäle haben Quartiermeister, die für die Verwaltung der Ressourcenallokation zuständig sind. Suche ihre Weisheit, pflanze deinen Samen. Sie werden Sie wissen lassen, ob Ihre Ideen wahrscheinlich auf steinigen Boden fallen. Sie konnten gute Aufklärung machen.

Überprüfen Sie die Richtlinien auf ihre Ziele und Ergebnisse und verkaufen Sie Ihren Projektvorschlag entsprechend. Führen Sie Ihre Idee an ihnen vorbei, hören Sie zu und passen Sie Ihren Plan an.

3. Sammeln Sie Ihre Intelligenz

Der Schlüssel zum Königreich liegt darin, den Rätselcode zu brechen. Beginnen Sie mit dem Versand – nehmen Sie an der Newsletter-Liste des Geldgebers teil, um über Aktualisierungen der Kampagnenregeln informiert zu werden. Untersuchen Sie die Regeln für das Engagement im Detail, falls Sie etwas verpasst haben, und überwachen Sie die Mitteilungen (einschließlich häufig gestellter Fragen – regelmäßige Updates). Informieren Sie sich über frühere Kampagnen, einschließlich der Beteiligten, ihrer Aktivitäten und ihres zugewiesenen Budgets.

Wetteifern Sie um einen Platz bei den Leitern dieser Kampagne mit einem soliden Business Case. Erforschen Sie Ihre Zahlen. Sammeln Sie so viele Beweise (für die Notwendigkeit) wie möglich. Seien Sie genau über Zahlen, Zeugenaussagen, Konsultationen und andere erfolgreiche Kampagnen. Verwenden Sie diese Informationen, um Ihre Ziele zu bestimmen. Verwenden Sie Ihre Intelligenz, um Ihnen einen taktischen Vorteil zu verschaffen.

Mach deine Hausaufgaben. Gehen Sie auf die Mailingliste, überprüfen Sie die Richtlinien und das Antragsformular. Überprüfen Sie die FAQs regelmäßig auf Aktualisierungen und überprüfen Sie zuvor finanzierte Projekte. Sammeln Sie so viele Daten wie möglich, um die Notwendigkeit und Ihr Verständnis der Situation zu beweisen.

4. Planen Sie die Schlacht und sammeln Sie Ihre Generäle und Truppen

Jede Kampfkampagne hat einen Plan. Ihre Aufgabe ist es zu zeigen, dass Ihr Plan funktioniert. Dass es gut geplant ist, gemessen an Zeit, Ressourcen und Budget; dass Ihre Armee von den Kapitänen bis zu den Truppen vor Ort die richtigen Fähigkeiten besitzt, um erfolgreich zu sein.

Ihr Plan muss von Ihren kampferprobten Generälen genehmigt werden, die den Fortschritt der Kampagne überwachen. Der Plan wird ihnen gehören. Sie werden den Vertrag mit dem Geldgeber unterzeichnen und sicherstellen, dass er eingehalten wird, oder die Konsequenzen sind schwerwiegend.

Je stärker Ihre Generäle und Verbündeten sind, desto mehr Kampagnen haben Ihre Kapitäne erfolgreich geführt, desto größer ist die Chance auf eine erfolgreiche Einreichung. Stellen Sie sicher, dass Ihre Befehlskette über kristallklare Kommunikationskanäle verfügt.

Erstellen Sie einen detaillierten Projektplan mit einer Zeitleiste. Richten Sie es an Ressourcen und Budget aus. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Fähigkeiten und das richtige Engagement in Ihrem Projektteam und Ihren Partnern haben. Stellen Sie sicher, dass Ihre Governance von allen Beteiligten, einschließlich des Geldgebers, klar formuliert und verstanden wird und dass es eine klare Kommunikationsstrategie gibt – von oben nach unten und von unten nach oben.

5. Wer kämpfen will, muss die Kosten zählen

Keine Kampagne ist kostenlos. Zeit, Geld, Risiko. Ein weiser Spieler würde die Kosten zählen, bevor er die Entscheidung trifft, in die Schlacht einzutreten. Hast du die Leute und die Zeit, um deinen Schlachtplanvorschlag vor Ablauf der Frist zusammenzustellen? Zahlt der Geldgeber das gesamte Kopfgeld oder müssen Sie einige Ihrer eigenen Ressourcen oder die anderer Ressourcen einsetzen, um das Konto auszugleichen?

Die Teilnahme an der Kampagne einer anderen Person erfordert ein Risiko. Das Letzte, was Sie wollen, ist, dass Ihr Team fehlt oder beim Nickerchen erwischt wird. Ein guter Kommandant plant alle Eventualitäten, bevor er in die Schlacht zieht. Ein schlechter Kommandant gibt bestenfalls mehr Ressourcen aus, als er sparen kann, weil er nicht geplant hat, dass etwas schief geht, und im schlimmsten Fall scheitert, seinen Ruf verliert und in Zukunft nie mehr auf dem Feld sein darf.

Stellen Sie sicher, dass Sie das Budget ausgleichen können. Wenn die Kosten hoch sind und der Geldgeber diese Kosten wahrscheinlich nicht übernimmt, suchen Sie an anderer Stelle nach Beiträgen oder verwenden Sie Ihre eigenen Ressourcen, um das Defizit auszugleichen. Beeilen Sie sich nicht und lassen Sie es nicht bis zur letzten Minute. Setzen Sie einige Ihrer eigenen Ressourcen ein, um die bestmögliche Anwendung zusammenzustellen. Wenn Sie keine Risiken einplanen, erhalten SIE möglicherweise einen viel höheren finanziellen Beitrag, um Fehler, Reputationsverlust und erfolgreiche zukünftige Anwendungen zu verhindern.

6. Nimm den Teufel aus dem Detail

Lass die Sprache keine Barriere sein. Wenn Sie Ihren Plan in der Sprache des Geldgebers zu Papier bringen, müssen Sie keine großen Anstrengungen unternehmen, um eine technische und anspruchsvolle Sprache zu verwenden. Sie suchen nach den besten Strategien, mit denen sie ihre Ziele erreichen können. Geben Sie es ihnen gerade und so einfach wie möglich, damit es keine Verwirrung gibt. Minimieren Sie die Möglichkeit von Fragen zu Risiken, die Sie für sie darstellen. Lassen Sie sie keinen Zweifel und halten Sie Ihre Erklärung so einfach wie möglich, dass Sie es ernst meinen. Überlassen Sie nichts dem Zufall.

Beantworten Sie die Fragen immer wie gestellt. Auch wenn es bedeutet, das zu wiederholen, was Sie an anderer Stelle gesagt haben. Halte deine Sprache einfach. Beziehen Sie sich auf die Ziele und Ergebnisse des Geldgebers. Geben Sie ihnen alle Unterlagen, um die sie bitten. Stellen Sie sicher, dass Sie Unterstützungs- und Verpflichtungserklärungen, Angebote und entsprechende Genehmigungen haben. Machen Sie es sich so einfach, dass jemand, der Ihre Bewerbung überprüft, alles hat, was er braucht, um die RICHTIGE Entscheidung zu treffen.

7. Gewinnen Sie zuerst und ziehen Sie dann in die Schlacht

Ein guter Kommandant hat jederzeit die Kontrolle. Führen Sie keine Bewerbung durch, es sei denn, Sie sind sicher, dass Sie eine Chance haben. Vorplanen. Werden Sie ein großartiger Stratege mit Plänen und Eventualitäten, die für die richtige Gelegenheit bereit sind. Lernen Sie aus all Ihren Kampagnen und setzen Sie sie mit Bedacht ein.

Sparen Sie sich Zeit und Mühe. Gehen Sie die Strategien 1 bis 5 durch und werfen Sie erst dann Ihren Handschuh nieder. Halten Sie Ihre Intelligenz offen und halten Sie Ausschau nach den richtigen Möglichkeiten. Bereiten Sie vorab vor, was Sie tun können, und überlegen Sie, wer, was, wo, wann, warum und wie. Bewerten Sie jedes Projekt, damit Sie Ihre Argumente für die Finanzierung stärken und die Dinge beim nächsten Mal besser machen können.

Vielleicht mögen Sie auch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.