Apk Loader.NET

Was sind APK-Dateien und warum müssen solche Dateien heruntergeladen werden? APK-Dateien sind für Smartphones wie Android-Handys gedacht. Sie sind App-Dateien und können zum Installieren von Anwendungen auf Mobilgeräten verwendet werden.

Die beliebtesten Smartphones sind heutzutage natürlich Android-Handys. Anwendungen können über einen als Android Market bekannten Kanal auf diese Telefone heruntergeladen werden. Android Market, eine Website von Google, ist ein Marktplatz, auf dem Smartphone-Apps vertrieben werden.

Manchmal können Smartphonebesitzer aus irgendeinem Grund Apps nicht direkt vom Markt herunterladen. Beispielsweise werden einige Modelle vom Markt nicht unterstützt, sodass Benutzer sich nicht direkt anmelden und herunterladen können. Dies bedeutet jedoch nicht, dass das Telefon keine Anwendungen ausführen kann. Hier kommen APK-Dateien ins Spiel.

APK-Programme sind wirklich Anwendungsdateien. In Windows sind wir alle mit ausführbaren Dateien (EXE) vertraut. Sie funktionieren ähnlich. Wenn Sie auf eine APK-Datei klicken, starten Sie das Installationsprogramm für die Anwendung. Die App kann dann direkt auf dem Gerät installiert werden. Wenn Sie aus irgendeinem Grund nicht auf den Android Market zugreifen können, können Sie nur woanders suchen.

Aus Sicherheitsgründen sollten Sie diese Dateien natürlich nur von vertrauenswürdigen Quellen herunterladen und installieren. Stellen Sie vor der Installation sicher, dass Sie Ihre Einstellungen geändert haben, um App-Installationen aus unbekannten Quellen zu ermöglichen. Wo finden Sie eine zuverlässige App? Dateien?

Solche Dateien können erstellt werden, indem eine Sicherungskopie vorhandener Apps erstellt wird. Die meisten kostenlosen Apps, die öffentlich verfügbar sind, können in einer APK-Datei gesichert werden. Die Datei kann dann erneut verteilt werden, um auf anderen Smartphones installiert zu werden. Einige Entwickler veröffentlichen APK-Installationsprogramme zum Nutzen aller Benutzer. Diese Dateien werden normalerweise in Apps-bezogenen Blogs und Foren veröffentlicht. Sie finden viele APK-Installer in Entwicklerforen.

So installieren Sie APK-Dateien.

Schritt 1: Laden Sie die APK-Dateien auf Ihren PC oder Ihre SD-Karte herunter. Wenn Sie es auf Ihren PC herunterladen, übertragen Sie es auf Ihre SD-Karte.

Schritt 2: Verwenden Sie Ihren Dateibrowser (z. B. ASTRO-Dateimanager), um die APK-Datei zu suchen und darauf zu klicken. Das Installationsprogramm wird jetzt ausgeführt. Lesen Sie die erforderlichen Berechtigungen, bevor Sie fortfahren.

Schritt 3: Die App. sollte nun erfolgreich auf Ihrem Smartphone installiert sein und Sie können es wie jede andere App verwenden.

Manchmal wird eine App aktualisiert, wodurch das Smartphone abstürzt. Dies bedeutet, dass die aktualisierte App nicht mehr verwendet werden kann. Da Sie nicht zur älteren Version zurückkehren können (es gibt keine Möglichkeit, dies zu tun), müssen Sie die neue App deinstallieren und nach der alten Version suchen. Selbst wenn Sie Zugriff auf den Android Market haben, ist die alte Version möglicherweise nicht mehr verfügbar. Dies ist die Zeit, um eine APK-Datei anzufordern oder nach ihr zu suchen.

Vielleicht mögen Sie auch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.